Besichtigung Tunnelbaustelle

Wie könnte die Baustelle am Standort JO-3+ in Villigen aussehen, wenn in der Region Jura Ost ein geologisches Tiefenlager gebaut würde? Mitglieder der Fachgruppe Sicherheit der Regionalkonferenz Jura Ost wollten dieser Frage auf den Grund gehen und besuchten am 12. Juni gemeinsam mit Vertretern der Gemeinderäte Villigen, Böttstein und Würenlingen die Baustelle Boßlertunnel in Aichelberg/D. Die Baustelle Boßlertunnel ist in vielerlei Hinsicht vergleichbar mit der Baustelle, die in Villigen entstehen könnte. Die Besuchergruppe konnte an ihrer Exkursion wertvolle Eindrücke und Informationen sammeln. 

besichtigung baustelle Boßlertunnel

Neue Ausbildungsmodule

Das Bundesamt für Energie organisiert für die Mitglieder der Regionalkonferenzen weitere Ausbildungsmodule. Am 10. November 2015 findet ein Ausbildungsmodul "Ethik und Sachplan" (Abendveranstaltung) statt. Am 28. November 2015 steht ein Ausbildungsmodul "Zwilag undFelslabor Mont Terri (ganztägige Exkursion) auf dem Programm. Die Einladungen werden jeweils etwa vier Wochen vor den Veranstaltungen verschickt. 

Treffpunkt Tiefenlager

Am 7. März fand in der Turnhalle von Oberbözberg eine Informationsveranstaltung über den Stand des Sachplanverfahrens geologisches Tiefenlager statt. Die Regionalkonferenz Jura Ost sowie weitere Verfahrensbeteiligte und Interessengruppierungen präsentierten sich dem Publikum mit Informationsständen. Ausserdem wurden verschiedene Vorträge vermittelt. 

Die Präsentationen zu den Vorträgen (BFE, ENSI, Kanton Aargau, Nagra) können bei der Geschäftsstelle Jura Ost bezogen werden.

 

treffpunkt